Forschung im Gesundheitsbereich

Als Psychologin interessiere ich mich besonders dafür, wie - und wie gut - Menschen in ihrem Lebensumfeld zurechtkommen. Bei meinen Studien geht es daher hauptsächlich um das Erleben und das, was für den Menschen im alltäglichen Leben wichtig ist.
Um das herauszufinden moderiere ich qualitative Einzelinterviews und Gruppendiskussionen.

Lebensqualitätsforschung

Mit dem medizinischen Fortschritt ändern sich die Herausforderungen bei vielen Erkrankungen: längere Überlebenszeiten, bessere Symptomkontrolle und auch bessere Verträglichkeit der Medikamente ... und was ist den Patienten und Angehörigen noch wichtig?
Weiterlesen...

Medizinische Marktforschung

Im Bereich medizinischer Marktforschung spreche ich meist mit Ärzten, aber auch mit anderen Personen, die im Gesundheitsbereich arbeiten. Dazu gehören häufig auch Angehörige.
Weiterlesen...